ID-Nr. 1561

Stellenangebot Chemielaborant, CTA / BTA (m/w/d) Qualitätssicherung / Reklamationsmanagement

Beginn ab sofort
Vertragsart unbefristet
Firma EXCO GmbH
Einsatzort Ingelheim

Warum du bei EXCO anfangen solltest….

Wir ermöglichen den Einsatz von Technologien, die anderen Menschen helfen.

 

Zur Verstärkung unseres Teams Scientific Services suchen wir dich zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Chemielaborant, CTA / BTA (m/w/d) Qualitätssicherung / Reklamationsmanagement im medizintechnischen und pharmazeutischen Umfeld mit Einsatz am Kundenstandort in Ingelheim (Raum Mainz) in Vollzeit.

 

Diese Aufgaben erwarten dich:

  • Bearbeitung von Reklamationen durch Analyse von Reklamations- und Rückstellmustern

  • Überwachung und Umsetzung nationaler und internationaler regulatorischer Anforderungen

  • Einarbeitung von regulatorischen Vorgaben in das QM-System mittels CAPA-Meldesystem

  • Dokumentation von Ergebnissen und fachgerechte Aufbereitung von Daten

  • Optimierung und Vereinfachung der Abläufe innerhalb des Labors unter Einhaltung von GMP-Richtlinien

  • Durchführung von nasschemischen Analysemethoden nach vorgegebenen Analysenvorschriften

  • Koordination regulatorischer Aktivitäten in enger Abstimmung mit den internen Abteilungen und Business Units

 

Das zeichnet dich aus:

  • abgeschlossenes Studium im Bereich Chemie oder Ausbildung zur/zum Chemotechniker/in, CTA oder Chemielaborant/in mit Erfahrung im GMP-Labor vorzugsweise im Pharmabereich

  • mehrjährige Berufserfahrung im analytischen Labor der pharmazeutischen Industrie, insbesondere mit nasschemischen Analysemethoden

  • sehr gute Kenntnisse im Capa Management (Reklamationsmanagement)

  • ausgeprägte Kommunikations- und Durchsetzungsfähigkeit, Flexibilität und Zuverlässigkeit

  • sehr gute Deutschkenntnisse

 

Wir heißen dich willkommen und bieten dir …

spannende Aufgaben: Du stellst dich jeden Tag aufs Neue abwechslungsreichen Projekten und herausfordernden Aufgaben, teilweise mit hoher Eigenverantwortung und im Ausland.

flexible Arbeitszeiten und Überstundenausgleich: Du kannst dir deine Arbeitszeit im Rahmen der Gleitzeit frei einteilen. Bei uns wird jede einzelne Überstunde erfasst und ausgeglichen – entweder in Form von Freizeitausgleich oder zusätzlicher Vergütung.

Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten: Unser internes Schulungs- und Trainingscenter organisiert individuell auf dich abgestimmte Weiterbildungsmaßnahmen – sowohl Inhouse als auch extern bei namhaften Schulungsanbietern.

Mitarbeitervorteile und betriebliche Sozialleistungen: Du profitierst von einer sehr attraktiven betrieblichen Altersvorsorge und erhältst eine Unfallversicherung die weltweit und auch privat gültig ist. In Kooperation mit einer regionalen Fitnessstudiokette bieten wir dir außerdem eine vergünstigte Mitgliedschaft an.

Firmenevents: In regelmäßigen Abständen veranstalten wir für dich und deine Kollegen Freizeitevents bei denen Spaß und die Freude am Miteinander im Vordergrund stehen. Der Besuch ist natürlich ganz freiwillig…

Weitere Benefits findest du auf unserer Homepage unter "Dein Einstieg"

 

Wir sehen jeden als Individuum mit persönlichen Präferenzen. Was brauchen wir, um dich einzustellen? Lass es uns wissen!

 

Das sind wir:

Als verlässlicher und beständiger strategischer Partner ist EXCO mehr als ein technischer Dienstleister. Wir liefern Beratung, Projektarbeit und schlüsselfertige Lösungen in Qualifizierung, Validierung, Softwareentwicklung und Automation. Dabei denken und handeln wir interdisziplinär und bieten Lösungen aus einer Hand.

 

Du willst mehr wissen? Wir sind für dich da!

 

Fachliche Ansprechpartnerin:

Natalie Burkhardt (Business Unit Managerin Scientific Services)
natalie.burkhardt@exco-group.com

 

 

Ansprechpartnerin für den Bewerbungsprozess:

Sanja Boskovic (Recruiter):
+49 6233 / 73778 371

 

Wir sind neugierig auf dich!

Sende uns deine Bewerbungsunterlagen unter Angabe deiner Gehaltsvorstellung, deines frühestmöglichen Starttermins und deiner Reisebereitschaft an:

bewerbung@exco-group.com

 

Die Gesundheit aller hat für uns höchste Priorität, daher wickeln wir unseren Bewerbungsprozess aktuell digital ab. Das erste Interview für diese Stelle erfolgt über Videokonferenz.