EXCO auf der ELMUG-Technologiekonferenz

Am 1. und 2. Juli 2014 war EXCO erstmals auf der jährlichen Technologiekonferenz der ELMUG e.G., des Thüringer Branchenverbandes für Elektronische Mess- und Gerätetechnik, in Friedrichroda vertreten. Mit der Anfang des Jahres erworbenen Mitgliedschaft bei ELMUG bot sich den Referenten Wolfgang Weber und Stephan Blab die Gelegenheit, die Fachkompetenz von EXCO im Bereich der Softwareentwicklung und Qualitätssicherung mit einem Workshop zum Thema „Anforderungen an eine sichere Software“ unter Beweis zu stellen.

Nach der Erörterung unterschiedlicher Sicherheitsvorstellungen und -begriffe stand zunächst die Struktur qualitätsgesicherter Entwicklungsprozesse und ihre Bedeutung für ‚sichere‘ Software im Vordergrund. Im Seminargespräch wurden sodann anhand einer Fallstudie die Arbeitsschritte bei einer Risikoanalyse und anschließender FMEA verdeutlicht. Die 18 Teilnehmer aus zahlreichen Branchen wie betrieblichen Funktionsbereichen erwiesen sich als wissbegierig und diskussionsfreudig. Nicht zuletzt die zahlreichen Einzelgespräche mit den Referenten im Anschluss legten nahe, dass auch eine umfangreichere, vertiefende Veranstaltung auf reges Interesse stoßen dürfte.

 

Go back