Projektreferenz

Softwareentwicklung - Lösungen fürs Web

Ein Kunde möchte einen REST-basierten Webservice zur Aufbringung von Wasserzeichen auf Dokumente (beim Download). Die Anwendung soll in ein Shop Floor Data Management System integriert und weltweit an verschiedenen Standorten des Kunden (Europa, Asien, …) eingesetzt werden.


Aufgaben

EXCO soll die Entwicklung und Dokumentation der Software übernehmen und den Kunden bei der Inbetriebnahme unterstützen.

 Der Kunde beauftragt EXCO mit der:

  • Erstellung einer Grobspezifikation
  • Erstellung einer Systembeschreibung
  • Erstellung eines URI-Designs
  • Entwicklung der Software

Umsetzung

Nach einer Grobspezifikation und einem URI-Design wird der REST-basierte Webservice unter Berücksichtigung der aktuell verfügbaren Technologien entwickelt. Im Hinblick auf Testbarkeit und zukünftige Erweiterbarkeit wird die Anwendung auf modulare Art und Weise strukturiert. Die Software orientiert sich an definierten und wirtschaftlich erprobten Standards, um eine reibungslose Interaktion mit anderer Software zu ermöglichen. Besonderes Augenmerk liegt dabei auf der Behandlung von Fehlern und deren Rückmeldung an den Benutzer. Die Anwendung wird regelmäßig aktualisiert und erweitert.


Kundennutzen
  • Standardisierter Zugriff auf Dokumente via HTTP ohne die Notwendigkeit zur Installation von zusätzlicher Software
  • Eindeutige Identifizierbarkeit von Dokumenten und deren Abrufzeitpunkt aufgrund des Wasserzeichens
  • Die Software als zuverlässiger Bestandteil eines übergeordneten Systems (Shop Floor Data Management)
  • Geringe Aufwände bei der Erweiterung der Software um zusätzliche Komponenten durch eine modulare Anwendungsstruktur

Kunden

Hersteller von elektronischen Bausteinen und Sensoren für die Fabrik- und Prozessautomatisierung, Deutschland, Amerika und Asien

Ihr Ansprechpartner - IT Solutions

David Schindler

T+49 6233 73778-233